Instagram ist eine Foto-App mit knapp 1,9 Mrd. aktiven Nutzern weltweit und…

Gähn!

Sind Sie auch kurz vorm Einschlafen? Ich kann dieses Zahlen/Daten/Fakten am Anfang jeder Präsentation eines Social Media Managers nicht mehr hören. Denn das sind einfach nur Zahlen. Sie haben nichts mit Ihnen und Ihrem Business zu tun. 

Wenn Sie aber bereits den Weg hierher gefunden haben, Sie ein Unternehmen führen oder dabei sind eins zu gründen, dann wissen Sie, spätestens jetzt, im Jahr 2020,

  1. was Instagram ist
  2. dass diese App von sehr vielen Menschen (die genaue Zahl ist irrelevant) genutzt wird
  3. Menschen sehr viel Zeit auf Instagram verbringen
  4. mit Sicherheit auch Ihre Kunden und vor allem neue, also potentielle Kunden, auf Instagram vertreten sind
  5. es nicht mehr reicht einfach nur Ihre Unternehmensgeschichte oder Ihre Pressemitteilungen auf Instagram zu posten

Wenn Sie also bereit sind die schier unendlichen Möglichkeiten dieser Plattform für sich und/oder Ihr Unternehmen voll auszuschöpfen, dann sind Sie hier genau richtig.

Sie sollten mich kontaktieren, wenn

  • Sie mit Hilfe von Instagram Geld verdienen wollen
  • Sie Ihr Business digitalisieren wollen und Instagram einen Baustein darstellen soll
  • Sie Ihre Zielgruppe auf Instagram nicht der Konkurrenz überlassen wollen
  • Sie keine Zeit haben sich das ganze Wissen anzueignen und zu implementieren
  • Sie bisher nicht auf Instagram vertreten sind (oder ein Account haben aber dort nicht aktiv sind), aber „schon seit längerer Zeit mit Instagram anfangen“ wollen
  • Sie einen Monat Zeit haben (keine Sorge, es sind nur einige wenige Stunden, die Sie wirklich investieren müssen. Allerdings sollten Sie sich gedanklich auf einen Monat enger Zusammenarbeit mit mir einstellen)
  • Sie wissen, dass ich Ihnen das Angeln beibringe, Ihnen aber keinen Fisch verkaufe
  • Sie wissen, dass ich mich um Ihre digitalen Prozesse und NICHT um Ihre IT, die Webseite, den Internet-Provider kümmere, da es nicht meine Aufgabe ist
  • Sie für die Zusammenarbeit mit mir Budget vorgesehen haben
  • Sie zusätzlich Werbebudget vorgesehen haben

Sie sollten mich bitte NICHT kontaktieren, wenn

  • Sie eigentlich keine Zeit haben
  • glauben, dass ich für Sie Ihr Unternehmen führen werde
  • ich alle Probleme, die Sie im digitalen Bereich haben, für Sie aus dem Weg räumen werde
  • Sie für Instagram und meine Zeit, mein Wissen und meine Arbeit kein Budget vorgesehen haben
  • Sie kein Werbebudget vorgesehen haben

Warum Sie mir vertrauen können

Ich habe mich im Jahr 2014 auf Instagram angemeldet und seitdem wirklich alles, was die App hergibt, ausprobiert. Von den Tausenden Stunden, die ich auf Instagram verbracht habe, den unzähligen Weiterbildungen in dem Bereich und vor allem durch eigenes Ausprobieren, konnte ich meinen Kunden in der Vergangenheit helfen auf Instagram sichtbar zu werden.

Mit einem Instagram Account, den ich organisch innerhalb von drei Monaten von 0 auf 1.000 Follower aufgebaut habe (ich wurde vom Veranstalter der Investment Business Days eingeladen darüber einen Vortrag zu halten), verkaufe ich seitdem meine eigenen Produkte.

Mit der Zeit habe ich gelernt, dass man auf Instagram keine Tausende Follower braucht, um neue Kunden zu gewinnen und/oder bestehende Kunden zu halten.

Warum Ihnen viele Follower allein nichts bringen

In den vergangenen Monaten habe ich zahlreiche Instagram Accounts betreut, mich allerdings immer sehr über das teilweise fehlende Commitment meiner Kunden geärgert.

Denn die Wahrheit ist: Ihre vielen Follower auf Instagram kaufen nichts, wenn Sie es ihnen nicht verkaufen. Viele Follower bringen nur Ihrem Ego etwas. Sie investieren Zeit & Geld in den Aufbau zahlreicher Follower und haben davon einfach absolut gar nichts.

Um aus Followern zahlende Kunden zu machen, müssen Sie Ihren Account monetarisieren.

Damit ist ausdrücklich NICHT gemeint, dass Sie die Shop-Funktion einschalten, nach dem Motto „Meine Follower klicken dann auf das Bild, kommen zu meinem Produkt und kaufen dieses.“ So funktioniert das durchaus bei weltweit bekannten Marken, aber nicht bei kleinen Unternehmen und schon gar nicht bei Einzelunternehmern.

Nochmal: Viele Follower bringen Ihnen nichts, außer ein gutes Gefühl. Wenn Ihr Ziel lauten sollte „xxx Follower bis xxx zu generieren“ sind Sie bei mir eindeutig falsch! 

Zwar könnte ich auch für viele Follower sorgen – ob organisch oder bezahlt – aber ganz ehrlich, WAS genau versprechen Sie sich davon? Automatische Verkäufe wird Ihnen das leider nicht bringen.

Nachdem ich jahrelang viel Zeit und Energie in den Aufbau fremder der Instagram Accounts meiner Kunden gesteckt habe und diese Energie größtenteils verpufft ist, weil meine Kunden nicht am Ball geblieben sind, habe ich die Zusammenarbeit mit meinen zukünftigen Kunden überdacht.

In Kürze wird es einen Online-Kurs zu „Sales over Likes“ geben. In der Zwischenzeit können Sie sich die Präsentation, die ich im Rahmen der E-Commerce Tage 2020 gehalten habe, ansehen: